Ziel im Visier
Deutscher Schützenbund e.V. - DSB
kleine Schriftgröße normale Schriftgröße große Schriftgröße
02.04.2012

Trimmy zu Gast

bei Internationaler Schnellfeuerwoche  

Es war eine Premiere der besonderen Art: Seit vielen Jahren findet die Internationale Schnellfeuerwoche in Wiesbaden statt, zum ersten Mal war nun auch Trimmy - das sympathische Maskottchen des deutschen Sports - mit dabei. Für ihn war es natürlich Ehrensache, auch in diesem internationalen Umfeld für den Schieß- und Bogensport in Deutschland sowie das "Wochenende der Schützenvereine" am 6. und 7. Oktober zu werben. Die strahlenden Gesichter der Sportler und Gäste bewiesen: Trimmys Einsatz als "Sportbotschafter" des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) und des Deutschen Schützenbundes (DSB) war in Wiesbaden ein voller Erfolg (siehe Foto).
 
Darüber hinaus ließ es sich Wolfgang Gores - ehrenamtlicher Stadtrat im Magistrat der Landeshauptstadt Wiesbaden - nicht nehmen, zusammen mit Christian Reitz - Sieger der diesjährigen Wiesbadener Schnellfeuerwoche, Bronzemedaillengewinner der Olympischen Spiele von Peking und hessischer Polizeisportler des Jahres 2008 - für die DSB-Aktion "Ziel im Visier - Zukunft Schützenverein" einzutreten. Schließlich sind auch die mehr als 20 Schieß- und Bogensportvereine in der hessischen Landeshauptstadt eine feste Größe, die sportlich und gesellschaftlich eine Menge zu bieten haben. Das bundesweite "Wochenende der Schützenvereine" am 6. und 7. Oktober dieses Jahres ist daher eine hervorragende Möglichkeit, den Schieß- und Bogensport sowie das Vereinsleben noch besser kennenzulernen. Viele weitere Informationen zu diesem Wochenende finden Sie unter www.ziel-im-visier.de, unter www.schuetzenbund.tv steht darüber hinaus ein Videoclip zum Thema bereit.

 





Ziel im Visier · Deutscher Schützenbund e.V. - DSB
Lahnstraße 120 · 65195 Wiesbaden · Deutschland · ziel-im-visier@dsb.de
Unsere Partner


Profiles: 26-27,