Ziel im Visier
Deutscher Schützenbund e.V. - DSB
kleine Schriftgröße normale Schriftgröße große Schriftgröße
09.05.2013

Sportabzeichen des DOSB

Das Deutsche Sportabzeichen feiert im Jahr 2013 seinen 100. Geburtstag. Über 33 Millionen Mal wurde es seit 1913 verliehen. In dieser Zeit hat der Breitensportorden unzählige kleine und große Geschichten geschrieben.  
Am Sonntag, 12. Mai 2013, fällt in Hamburg der Startschuss für die Sportabzeichen-Tour 2013. Gastgeber des Tour-Auftaktes sind der DOSB, die igs hamburg und der Hamburger Sportbund. Das Deutsche Sportabzeichen wird in diesem Jahr 100 Jahre alt. Im Jubiläumsjahr wird die Veranstaltungsreihe des Deutschen Olympischen Sportbunds (DOSB) in 14 weiteren Orten in Deutschland Halt machen. Dabei setzt die Tour u.a. auf ungewöhnliche Sporträume außerhalb der Stadien, um Bewegungsangebote auch dort zu schaffen, wo Menschen ihre Freizeit verbringen.

Ziel ist es, Kinder, Jugendliche und Erwachsene für das Deutsche Sportabzeichen zu begeistern. In Hamburg erhalten mehrere tausend Besucher dabei prominente Unterstützung vom ehemaligen Weltklasse-Zehnkämpfer Frank Busemann für kinder+Sport, Weitsprung-Olympiasiegerin Heike Drechsler für die BARMER GEK, Stunt- und Actionmodell Miriam Höller für Ernsting’s family und dem DOSB-Maskottchen Trimmy.

Anläßlich des Jubiläums wurde auch das Abzeichen selbst einer Überarbeitung unterzogen.

Dem Deutschen Schützenbund ist es gelungen, sich auch in diese neue Struktur einzubringen. Nach wie vor können auch Teilleistungen des Deutschen Sportabzeichen durch schieß- und bogensportliche Leistungen erbracht werden.

Weitere Informationen entnehmen Sie dafür dem Fyler des DSB. http://www.dsb.de/sport/breitensport/auszeichnungen/

 





Ziel im Visier · Deutscher Schützenbund e.V. - DSB
Lahnstraße 120 · 65195 Wiesbaden · Deutschland · ziel-im-visier@dsb.de
Unsere Partner


Profiles: 26-27,