Ziel im Visier
Deutscher Schützenbund e.V. - DSB
kleine Schriftgröße normale Schriftgröße große Schriftgröße
09.11.2012

Schützenhilfe-Vereine und Stille Stars

werden auch im nächsten Jahr vom DSB ausgezeichnet

"Auf das soziale, gesellschaftliche und kulturelle Engagement in den Vereinen unter dem Dach des Deutschen Schützenbundes können wir zu Recht stolz sein", so der für Mitgliederentwicklung zuständige Vizepräsident des Deutschen Schützenbundes, Jonny Otten, am Rande der turnusmäßigen Präsidiumssitzung am vergangenen Wochenende in Wiesbaden (dsb.de berichtete). "Daher werden wir die beliebten Aktionen 'Schützenhilfe' und 'Stille Stars' auch im Jahr 2013 fortsetzen. Ich freue mich schon heute auf möglichst viele interessante Bewerbungen aus den 15.000 Vereinen unseres Verbandes!"
 
Der erste Schützenhilfe-Verein wurde bereits im Jahr 2010 vorgestellt. Bis heute folgten 34 weitere Vereine aus dem gesamten Bundesgebiet, die sich in besonderer Weise um das Gemeinwohl verdient gemacht haben. Darüber hinaus hatten die Leserinnen und Leser des DSB-Newsletters sowie der Deutschen Schützenzeitung Gelegenheit, aus dem Kreis der ausgezeichneten Vereine den Jahressieger 2010 (Bremer Schützengilde von 1904) und 2011 (Bürgerschützenverein Waltrop) zu wählen.
 
Die Würdigung "Stiller Star des Monats" wurde im Jahr 2011 ins Leben gerufen. Seitdem wurden damit 23 Personen geehrt, weil sie sich besonders nachhaltig für ihren Verein und dessen Mitglieder eingesetzt haben - ohne, dass sie dabei im Vordergrund gestanden hätten.
 
"Jetzt liegt es an unseren Mitgliedern, beide Aktionen auch im kommenden Jahr mit Leben zu füllen. Sie können sich schon heute bewerben: Schildern Sie uns Ihre Schützenhilfe-Aktion in Wort und Bild oder schlagen Sie ein verdientes Vereinsmitglied als 'Stiller Star' vor!", so Jonny Otten wörtlich. Der Deutsche Schützenbund nimmt Vorschläge für beide Auszeichnungen jederzeit formlos per E-Mail (schutzenhilfe@dsb.de) entgegen.
 
Jeder in der Deutschen Schützenzeitung vorgestellte Verein erhält eine Siegprämie in Höhe von 100 Euro und hat zugleich die Chance auf 1.000 Euro als Jahressieger. Weitere Informationen sowie alle bereits ausgezeichneten Vereine und Einzelpersonen finden Sie unter www.schuetzenhilfe.net sowie monatlich neu in der Deutschen Schützenzeitung (http://www.ziel-im-visier.de/img/Download_Newsletter/DSZ06_12_Coupon_Kopie.pdf).
 
 
 

 





Ziel im Visier · Deutscher Schützenbund e.V. - DSB
Lahnstraße 120 · 65195 Wiesbaden · Deutschland · ziel-im-visier@dsb.de
Unsere Partner


Profiles: 26-27,