Ziel im Visier
Deutscher Schützenbund e.V. - DSB
kleine Schriftgröße normale Schriftgröße große Schriftgröße
14.06.2013

RUAG

geht mit gutem Beispiel voran

Der Deutsche Schützenbund hat sich mit seiner Mitgliederkampagne "Ziel im Visier - Zukunft Schützenverein" zum Ziel gesetzt, dem negativen Trend der Mitgliederentwicklung entgegen zu wirken. In diesem Rahmen wurde Anfang Oktober 2012 das erste Aktionswochenende der Schützenvereine des Deutschen Schützenbundes durchgeführt. Bereits vor der abschließenden Auswertung durch die Landesbeauftragte stand schon fest: es war ein voller Erfolg!
 
Dies lag unter anderem an dem Engagement der Industrie und allen voran der Firma RUAG Ammotec GmbH, die als eine der ersten Firmen 2012 ihre Unterstützung angeboten hatten. Eigens für diese Veranstaltung hat RUAG gebrandete Diabolos im Wert von über 15.000 Euro als Teil des Mit-Mach-Pakets zur Verfügung gestellt. RUAG hat so einen entscheidenden Beitrag zu der positiven Bewertung dieser Veranstaltung durch die teilnehmenden Vereine beigetragen.
 
"Diese Summe ist zwar auch für unser Haus ein stattlicher Betrag, aber das war es uns wert.", begründet Vertriebsleiter Klaus Waltermann das Engagement. "Von Seiten der Industrie können wir ein solches Projekt nur unterstützen und gut heißen. Es muss das gemeinsame Ziel des Deutschen Schützenbundes und der mit ihm verbundenen Industrie sein, die Zahl der Schützinnen und Schützen in den Vereinen zu stärken, denn eine positive Mitgliederentwicklung kommt auch uns zugute. Ich hoffe, dass unser gutes Beispiel Schule macht und die Industrie dieses Projekt auch in Zukunft mit unterstützt."




Ziel im Visier · Deutscher Schützenbund e.V. - DSB
Lahnstraße 120 · 65195 Wiesbaden · Deutschland · ziel-im-visier@dsb.de
Unsere Partner


Profiles: 26-27,