Ziel im Visier
Deutscher Schützenbund e.V. - DSB
kleine Schriftgröße normale Schriftgröße große Schriftgröße
23.06.2013

Franken aktiv

- ein großes Sportfest für Jedermann

„Franken aktiv" ist ein Spiel- und Bewegungsfest, das der Bayerische Landes-Sportverband (BLSV) jährlich kurz vor den Sommerferien in den fränkischen Regierungsbezirken veranstaltet. Im Jahr 2013 pausieren die Bezirke Ober- und Unterfranken, „Franken aktiv" findet nur in drei mittelfränkischen Kommunen statt.

Zu den Bausteinen von „Franken aktiv" zählen der BLSV-Sportpark, das Kommunen-Wettspiel und die umfangreiche mediale Berichterstattung.

Mit dem Spiel- und Bewegungsfest „Franken aktiv" möchte der BLSV der Bevölkerung aufzeigen, dass Spiel und Bewegung Spaß machen und in den regionalen Sportvereinen kostengünstig ein attraktives, breit gefächertes Angebot wahrgenommen werden kann.

Die Erfahrungen der letzten Jahre haben gezeigt, dass alle, die an „Franken aktiv" mitwirken oder daran teilnehmen, einen individuellen Nutzen haben.

Der Bayerische Sportschützenbund beteiligt sich seit Jahren an dieser Aktion mit Lichts- und Bogenschiessen.

„Franken aktiv” ist, mit Unterstützung der Bayerischen Staatsministeriums für Unterricht und Kultus, ein Angebot an Schulklassen um die Vielfältigkeit der Sportangebote in der Region, in der näheren Umgebung, kennen zu lernen

Das Motto lautet „Sport sehen, erleben und ausprobieren“. 

Im vergangenen Jahr vergnügten sich an 10 Veranstaltungstagen über 13.000 Kinder und Jugendliche bei „Franken aktiv” in den 3 fränkischen Bezirken.

Für die Jüngeren werden allgemeinmotorische Bewegungsstationen und Stationen mit spielerischem Charakter gewählt, die Älteren nehmen die sportartspezifischen Angebote oder spezielle Workshops, etwa Tanzen, Soccer oder eben Lichtschiessen, wahr.

Die „Franken aktiv”-Tour 2013 erstreckte sich über drei Veranstaltungstage. 

Von Mittwoch, 3. Juli bis Freitag, 5. Juli 2013 wurde an drei verschiedenen Orten aufgebaut und war jeweils von 8:30 Uhr bis 13:00 Uhr geöffnet.

Im Jahr 2013 pausieren die Bezirke Ober– und Unterfranken, „Franken aktiv” fand daher nur in drei mittelfränkischen Kommunen statt.

Mittwoch, 3. Juli 2013 Rothenburg ob der Tauber, Schulzentrum 

Donnerstag, 4. Juli 2013 Bad Windsheim Schulzentrum, Galgenbuckweg

Freitag, 5. Juli 2013 Dinkelsbühl, Sportcampus.

An diesen 3 Tagen waren es etwa 3 500 Kinder die diese Tage nutzen konnten um sich neue oder unbekannte Sportarten anzusehen und auszuprobieren.

Am BSSB-Lichtschießstand wurden ca. 700 – 800 Jugendliche informiert. Dort wurde eine wichtige Botschaft transportiert: Schießsport gehört auch in das Sportangebot an Kinder wie jede andere Sportart auch.

Dank an die sachkundigen, engagierten Mitarbeiter der Schützenvereine vor Ort. Diese waren ständig anwesend und vermittelten den Jugendlichen so einen Eindruck vom Sportschiessen. Leider war in diesem Jahr kein Bogenverein in der Lage sich vorzustellen.





Ziel im Visier · Deutscher Schützenbund e.V. - DSB
Lahnstraße 120 · 65195 Wiesbaden · Deutschland · ziel-im-visier@dsb.de
Unsere Partner


Profiles: 26-27,