Ziel im Visier
Deutscher Schützenbund e.V. - DSB
kleine Schriftgröße normale Schriftgröße große Schriftgröße
15.05.2013

Bogensport und Gesundheit

 - Schmerzen und Stress mit Pfeil und Bogen lindern  

Steffi Prause, Bogentrainerin aus dem Thüringer Schützenbund, hat auf muskuläre oder psychosomatische Rückenleiden eine nicht alltägliche Antwort: therapeutisches Bogenschießen.

Dies kommt mit Sicherheit nicht von ungefähr. Bedenkt man, dass bereits die alten asiatischen Lehren des Zen den Bogensport meditativ nutzten und die Bogenschützen damit Körper und Seele stärkten. Steffi Prause hat dies wieder entdeckt. Für ihre Patienten geht es nicht mehr alleine um den sportlichen Ehrgeiz einen Wettkampf zu gewinnen. Durch die Bewegungsmeditation des Anspannens und Loslassens können Schmerzen gelindert und ungeliebte Verhaltensmuster geändert werden. "Meine Partienten finden mit dem Bogenschießen zu sich selbst!", freut sich Steffi Prause.

Steffi Prause ist heute die einzige Trainerin im therapeutischen Bogenschießen mit Zertifikat.

 


Schmerzen und Stress mit Pfeil und Bogen lindern




Ziel im Visier · Deutscher Schützenbund e.V. - DSB
Lahnstraße 120 · 65195 Wiesbaden · Deutschland · ziel-im-visier@dsb.de
Unsere Partner


Profiles: 26-27,